upgrade auf x?

Logic Studio 9

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

upgrade auf x?

Beitragvon mr riös » 17 Sep 2017 - 10:16

hi zusammen

seit ich mac os sierra hab, wird logic9studio immer mal wieder unerwartet beendet - hab dagegen noch kein mittel gefunden - bin gerade am überlegen, ob ich jetzt auf logic x wechseln soll - in einem anderen forum wurde mir gesagt, dass die probleme daher kämen, dass ich so ein altes logic auf einem neuen system laufen hab...?!

frage 1: läuft logic x auf meinem 17" mbp6,1 mit 8gb ram - leider geht auf meinem modell nicht mehr ram rein :-( hab ne ssd als hd und bin mit der performance bislang noch einigermaßen zufrieden - will hauptsächlich audio aufnahmen machen und nur drums und manchmal ein bisschen keyboard midimäßig aufnehmen und bearbeiten - geht das mit logic x auf meinem mbp?

frage 2: habe teilweise noch "logic fun" dateien und natürlich jede menge logic express und logic9 projekte auf der platte - und nen haufen garage band zeug, das teilweise jahre alt ist, aber trotzdem gelegentlich noch mal aus der versenkung geholt werden muss - kriege ich das alles in logic x geöffnet/importiert?

thx für tips dazu

vg
viele grüße

mr riös

logic9studio auf mbp6,1 mit mac os sierra
Benutzeravatar
mr riös
Foren As
 
Beiträge: 93
Registriert: 18 Apr 2003 - 17:58
Wohnort: hannover

Re: upgrade auf x?

Beitragvon Etienne73 » 19 Sep 2017 - 0:10

mr riös hat geschrieben:will hauptsächlich audio aufnahmen machen und nur drums und manchmal ein bisschen keyboard midimäßig aufnehmen und bearbeiten

Meiner Ansicht nach kann man Dir grünes Licht geben für Logic X auf Deinem MBP.

mr riös hat geschrieben:frage 2: habe teilweise noch "logic fun" dateien und natürlich jede menge logic express und logic9 projekte auf der platte - und nen haufen garage band zeug, das teilweise jahre alt ist, aber trotzdem gelegentlich noch mal aus der versenkung geholt werden muss - kriege ich das alles in logic x geöffnet/importiert?

Logic X und Logic 9 haben gemeinsam, dass sie Logic 5 Dateien oder neuer öffnen können. Logic Fun war (glaube ich) eine abgespeckte Version 4. Was geht denn alles bei Dir in Logic 9?
Mac Mini QuadCore (Late 2012) | 16 GB Ram | Mac OS 10.12.6 Sierra | Logic Pro 10.3.2 | Apogee Duet | Neumann KH120A | Div. Plugins
Benutzeravatar
Etienne73
Forengott
 
Beiträge: 2073
Registriert: 26 Jun 2012 - 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: upgrade auf x?

Beitragvon mr riös » 19 Sep 2017 - 14:46

hi

thx

hab gerade mal die älteste garage band und logic datei geöffnet - geht alles in logic9studio auf und spielt :-)
viele grüße

mr riös

logic9studio auf mbp6,1 mit mac os sierra
Benutzeravatar
mr riös
Foren As
 
Beiträge: 93
Registriert: 18 Apr 2003 - 17:58
Wohnort: hannover

Re: upgrade auf x?

Beitragvon restluft » 10 Dez 2017 - 9:02

Bin gerade an der selben Überlegung. Grund ist, dass mir logic studio 9 abgeschmiert ist, und ich es nicht mehr zum Laufen bekomme. Ich starte, logic fährt hoch blinkt dann einmal und es kommt eine reisige Fehlermeldung. Habe logic komplett neu installiert, bringt aber nichts.
Nun befürchte ich, dass mir das mit logic X genauso passieren könnte. High Sierra hab ich schon installiert, und da geht ja nichts mehr mit logic 9.
Meine Befürchtung: Nun kauf ich mir logic X, installiere, starte und es blinkt und ich bekomme eine Fehlermeldung?
Hat jemand eine ähnlich Erfahrung gemacht und Lösungen? Oder sind meine Befürchtungen unberechtigt
Danke
restluft
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 19 Dez 2008 - 17:57


Zurück zu Logic 9