Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Logic Studio 9

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Beitragvon Wawuschl » 12 Mär 2017 - 2:11

Habe Logic 9 mit MOTU 828 mk3 hybrid mit FireWire in Betrieb. Bisher hat alles über Jahre bestens funktioniert. Habe nichts am System geändert. ich kann den Audiopegel über die Audiokanal problemlos hören. Problem: Immer wieder setzt die Pegelanzeige aller Signale im Mixer aus oder friert ein.

Habe mehrere externe Synthesizer NEU angeschlossen und nehme diese mit Midi und Audio parallel auf (routing ist korrekt gemacht nach Rückfrage. Externe Instrumente sind angelegt mit jeweils einer Audiospur.

Liegt dies an Logic oder MOTU? :roll:

Danke Euch
Wawuschl
logic 9.18, OS x 10.7.5, nordlead A1, yamaha moxf61, korg minilogue, motu mk3 hybrid (firewire genutzt), alles wird über usb midi betrieben. cuemix wird genutzt
Wawuschl
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2017 - 1:40

Re: Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Beitragvon Bonny » 13 Mär 2017 - 10:36

Hallo,
bei solch einem Verhalten seitens Logic Mixer musst du uns schon genaue Systemdetails nennen, sonst tappen wir im Dunkeln.

Ist Cue Mix mit im Spiel?

Gruss, Bonny
iMac 20" C2D 2,4 GHz, 4GB RAM, OSX 10.11.6, Logic Pro 9.1.8, izotope RX 5, Ozone 7 Elements, Motu UL Hybrid Mk III, Keystation 49e, Mac Book 2,1 SnowLeo, Mackie 1402, JBL 4312A, JBL LSR 2325P, Neumann, Sennheiser, ´65 Strat, Martin D 35, Ukulele...
Benutzeravatar
Bonny
Kaiser
 
Beiträge: 1041
Registriert: 22 Jun 2007 - 11:30
Wohnort: Big River

Re: Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Beitragvon Wawuschl » 14 Mär 2017 - 23:37

Danke Dir. hier meine Infos dazu

logic 9.18, OS x 10.7.5, nordlead A1, yamaha moxf61, korg minilogue, motu mk3 hybrid 1.00 mit (firewire genutzt), alles synths wird über usb midi betrieben zum mac über usb hub. cuemix wird genutzt
logic 9.18, OS x 10.7.5, nordlead A1, yamaha moxf61, korg minilogue, motu mk3 hybrid (firewire genutzt), alles wird über usb midi betrieben. cuemix wird genutzt
Wawuschl
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2017 - 1:40

Re: Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Beitragvon Bonny » 15 Mär 2017 - 11:19

Aha, also MIDI über USB Hub an Logic. Hierin scheint ein Problem zu liegen. Da wissen die Midi-Spezialisten hier im Forum sicher mehr als ich.

Alternative wäre die Audioausgänge der Synths aufzeichnen.

Ansonsten überprüfe mal die CueMIx Einstellungen.

Soweit erst mal von meiner Seite.

Gruß, Bonny
iMac 20" C2D 2,4 GHz, 4GB RAM, OSX 10.11.6, Logic Pro 9.1.8, izotope RX 5, Ozone 7 Elements, Motu UL Hybrid Mk III, Keystation 49e, Mac Book 2,1 SnowLeo, Mackie 1402, JBL 4312A, JBL LSR 2325P, Neumann, Sennheiser, ´65 Strat, Martin D 35, Ukulele...
Benutzeravatar
Bonny
Kaiser
 
Beiträge: 1041
Registriert: 22 Jun 2007 - 11:30
Wohnort: Big River

Re: Logic 9 Mixer zeigt unregelmässig kein Pegel an

Beitragvon Clemens Vill » 15 Mär 2017 - 19:03

Setzt nur die Anzeige in Logic aus?
Wird eine vollständige Aufnahme gemacht?
Hast Du die Anzeigen in Cuemix und Logic beide Fenster gleichzeitig beobachtet?
Sei Du selbst. Andere gibt es schon genug.
Benutzeravatar
Clemens Vill
Moderator
 
Beiträge: 4893
Registriert: 22 Mai 2009 - 7:25


Zurück zu Logic 9