Logic Icons [Exclusive]...

Pro / Express

Moderatoren: d/flt prod., Mods

Wie oft nutzt Ihr die Icons?

Sehr oft - Quasi immer
23
32%
Öfters als ich denke...
10
14%
Mal mehr, mal weniger
16
22%
Nie
23
32%
 
Abstimmungen insgesamt : 72

Re: Icons in Logic Pro 7 integrieren?

Beitragvon blinkmuffel » 22 Sep 2006 - 6:01

Malte hat geschrieben:Also ich öffne den Paketinhalt von Logic dann wieter abgelegt unter Contents/Resources/Images/Icons.

Da würde ich nicht rumpfuschen.
Nimm lieber (Benutzername)/Library/Apllication Support/Logic/Images/Icons (oder so ähnlich - müsste im "What's new" pdf genau stehen).
Benutzeravatar
blinkmuffel
Forengott
 
Beiträge: 2004
Registriert: 19 Sep 2004 - 18:20

Rumpfuschen

Beitragvon Malte » 23 Sep 2006 - 14:58

Tja, hab genau Deinen beschriebenen Weg genommen! Aber nichts mit ICONS!!!! Die finde ich nur, wenn ich den Paketinhalt öffne! Warum auch immer. Wenn ich normal über Benutzernamen etc. gehe ist dort kein Icon Ordner. Oder muß ich den dahin Kopieren? Naja, auf jedem Fall hat es bei mir jetzt geklappt. Mein Fehler war wohl, dass ich dachte ich könnte die Icons zu den bestehenden dazu tuhen. Jetzt, wo ich sie z.B mit einem vorhandenen austausche, geht es!
Logic pro X, iMac 3.5 GHz i7 mit 16 GB RAM, 3X UAD-2 Quad, Apollo 8 Quad,Satellite Quad, Neumann, SE, 6176, LA-610, Macbook Pro etc....
Benutzeravatar
Malte
Tripel-As
 
Beiträge: 201
Registriert: 31 Aug 2006 - 20:23
Wohnort: Hamburg

Re: Rumpfuschen

Beitragvon bmc desgin » 23 Sep 2006 - 15:36

Malte hat geschrieben:Tja, hab genau Deinen beschriebenen Weg genommen! Aber nichts mit ICONS!!!! Die finde ich nur, wenn ich den Paketinhalt öffne! Warum auch immer. Wenn ich normal über Benutzernamen etc. gehe ist dort kein Icon Ordner. Oder muß ich den dahin Kopieren?


einfach den ordner erstellen, die icons werden dann von dort aus geladen und nicht aus dem logic.app paket



cheers
:D
DU - BIST LOGICUSER.DE
Benutzeravatar
bmc desgin
Stamm User
 
Beiträge: 4574
Registriert: 19 Jun 2003 - 10:56
Wohnort: Berlin, Germany

Danke

Beitragvon Malte » 23 Sep 2006 - 15:48

Hey Danke!! Schnelle Antwort!! Werde ich gleich am Montag mal im Studio machen.
LG Malte :D
Logic pro X, iMac 3.5 GHz i7 mit 16 GB RAM, 3X UAD-2 Quad, Apollo 8 Quad,Satellite Quad, Neumann, SE, 6176, LA-610, Macbook Pro etc....
Benutzeravatar
Malte
Tripel-As
 
Beiträge: 201
Registriert: 31 Aug 2006 - 20:23
Wohnort: Hamburg

Beitragvon bmc desgin » 24 Sep 2006 - 19:42

geupt - siehe ganz oben - beitrag eins...




cheers
:D
DU - BIST LOGICUSER.DE
Benutzeravatar
bmc desgin
Stamm User
 
Beiträge: 4574
Registriert: 19 Jun 2003 - 10:56
Wohnort: Berlin, Germany

Beitragvon OliverK » 30 Sep 2006 - 14:02

Den Pfad Benutzer/Application Support/Logic/Logic Resources/Icons

bzw.

/Libary/Application Support/Logic/Logic Resources/Icons gibts bei mir nicht?
Mac Pro 2.66 GHz (OS 10.5.6) + Logic Pro 8 + Metric Halo 2882
Benutzeravatar
OliverK
Haudegen
 
Beiträge: 664
Registriert: 10 Mär 2005 - 17:16
Wohnort: Köln

Beitragvon hugoderwolf » 30 Sep 2006 - 15:00

Dann erstell ihn einfach. ;)

(Ist eigentlich normal, dass es den nicht gibt.)
Benutzeravatar
hugoderwolf
Moderator
 
Beiträge: 6442
Registriert: 22 Feb 2003 - 14:10
Wohnort: Hannover

Beitragvon Audiomiditweaker » 01 Okt 2006 - 16:45

ALso bei mir funzt das auch nicht.

Im pdf Handbuch steht was blinkmuffel schrieb auf seite 94:

Benutzer-Symbole
Logic Pro sucht im folgenden Ordner nach benutzerdefinierten Spursymbolen:
~/Library/Application Support/Logic/Images/Icons.
Das Format für benutzerdefinierte Icons bleibt .png. Der Dateiname muss mit xxx
anfangen, wobei xxx für eine ein- bis dreistellige Zahl steht.
Entsprechend numme-
rierte Standard-Icons werden von Ihren persönlichen Icons ersetzt.


Kann es sein das es wegen den Dateinamen nicht funzt, da keine von den BMC Icons mit einer nummer anfangen...
Wie haben die das gemacht bei denen es funktioniert?

Nachtrag: Habe meine alten "eigenen" icons aus der OS9 Version in besagten Ordner Kopiert. Diese Icon namen waren alles nummern.
Das bestätigt also, dass die BMC files gar nicht funktionieren können.
Ich frag mich wie die das gamcht haben bei denen es "funtktioniert" hat!? (Und dieser thread seit 3 seiten drumrumdiskutiert).

?
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
 
Beiträge: 3863
Registriert: 03 Jun 2002 - 18:46
Wohnort: Zürich

Beitragvon OliverK » 01 Okt 2006 - 17:28

Also ich habe jetzt den Ordner "Logic Resources" und "Icons" darin wiederum erstellt im Pfad: Benutzer/Libary/application Support/Logic/

Dann habe ich aus dem hier heruntergeladenen Logic Icon Collection Ordner die einzelnen Unterordner mit den darin befindlichen Icons in Benutzer/Libary/application Support/Logic/Logic Resources/Icons kopiert.

Jetzt wollte ich Logic starten um nachzusehen, ob die Icons am start sind und er verlangt eine XSKey Autorisierung. Hab ich mit der Ordnererstellung irgendwas durcheinander gebracht da?
Mac Pro 2.66 GHz (OS 10.5.6) + Logic Pro 8 + Metric Halo 2882
Benutzeravatar
OliverK
Haudegen
 
Beiträge: 664
Registriert: 10 Mär 2005 - 17:16
Wohnort: Köln

Beitragvon Audiomiditweaker » 01 Okt 2006 - 17:32

Da soltest du gar nicht rumpfuschen. Der Pfad ist wie in meinem Post von vorhin aus dem Logic Handbuch zitiert.. Das Problem ist das BMC alle fotos mit zahlen umbenennen müsste.
Hab mit Automator versucht umzubennen, aber Automator funktioniert bei mir nicht... macht zwar "bin" und sagt "ausgeführt" aber verändern tut das Praogrammnichts. Komische Sache... :?
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
 
Beiträge: 3863
Registriert: 03 Jun 2002 - 18:46
Wohnort: Zürich

Beitragvon OliverK » 01 Okt 2006 - 17:35

hugoderwolf hat geschrieben:Dann erstell ihn einfach. ;)

(Ist eigentlich normal, dass es den nicht gibt.)


Deswegen habe ich den Ordner dort erstellt. War ja auch im Benutzer Bereich, deswegen hatte ich keine Schwierigkeiten erwartet.

Was heisst das denn nun, ist es gar nicht moeglich die Icons einzubinden?
Mac Pro 2.66 GHz (OS 10.5.6) + Logic Pro 8 + Metric Halo 2882
Benutzeravatar
OliverK
Haudegen
 
Beiträge: 664
Registriert: 10 Mär 2005 - 17:16
Wohnort: Köln

Beitragvon Audiomiditweaker » 01 Okt 2006 - 17:48

nur per Logiconizer programm (einzeln anklicken) oder einzeln umbenennen.

Ich werde einfach die für mich relevanten umbenennen im iconizer. Bulk geht so nicht.
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
 
Beiträge: 3863
Registriert: 03 Jun 2002 - 18:46
Wohnort: Zürich

Beitragvon bmc desgin » 01 Okt 2006 - 18:24

die files müssen eine dreistellig zahl haben zb. 105 - der eintrag in logic wird dann mit dem icon der selben zahl angezeigt...

ich habe bewusst keine zahlen genommen, sondern halt die bezeichnung des herstellers...

auch das mit den zahlen steht im handbuch auf der selben seite :wink:




cheers
:D
DU - BIST LOGICUSER.DE
Benutzeravatar
bmc desgin
Stamm User
 
Beiträge: 4574
Registriert: 19 Jun 2003 - 10:56
Wohnort: Berlin, Germany

Beitragvon OliverK » 02 Okt 2006 - 2:24

Okay, also umbennen oder mit dem Logiconizer arbeiten.

Aber trotzdem bleibt die Frage, wohin dann damit?
Mac Pro 2.66 GHz (OS 10.5.6) + Logic Pro 8 + Metric Halo 2882
Benutzeravatar
OliverK
Haudegen
 
Beiträge: 664
Registriert: 10 Mär 2005 - 17:16
Wohnort: Köln

Beitragvon blinkmuffel » 02 Okt 2006 - 13:52

Also, eigentlich ist es ganz einfach.

Nochmal die Angabe aus der Logic Anleitung:
Benutzer-Symbole

Logic Pro sucht im folgenden Ordner nach benutzerdefinierten Spursymbolen:
~/Library/Application Support/Logic/Images/Icons.

Das Format für benutzerdefinierte Icons bleibt .png. Der Dateiname muss mit xxx anfangen, wobei xxx für eine ein- bis dreistellige Zahl steht. Entsprechend nummerierte Standard-Icons werden von Ihren persönlichen Icons ersetzt.


1. Wenn der Ordner (Benutzername)/Library/Application Support/Logic/Images/Icons nicht existiert, einen anlegen.
2. Gewünschte Icons hier ablegen.
3. So umbenennen, dass der Dateiname mit einer dreistelligen Zahl anfängt.
4. Logic neu starten.
Achtung: Das neue Icon wird statt des Standard-Icons mit derselben Nummer angezeigt.
Das heißt, über die Nummer entscheidet man, an welcher Position das Icon erscheint und welches Standardicon es ersetzt.
Von daher ist es auch gut und richtig, dass die Icons von bmc keine Nummer vorgegeben haben.

Gruß
Benutzeravatar
blinkmuffel
Forengott
 
Beiträge: 2004
Registriert: 19 Sep 2004 - 18:20

VorherigeNächste

Zurück zu Logic 7