Focusrite Scarlett 2i4 und Traktor

Windows 8, Windows 7, Vista, XP, Software / Hardware

Moderator: Mods

Focusrite Scarlett 2i4 und Traktor

Beitragvon qfoc » 25 Feb 2014 - 16:44

Hallo zusammen!
Ich habe mir vor Kurzem die Focusrite Scarlett 2i4 mit 2 symmetrischen Chinchausgängen und 2 unsymmetrischen 6,3mm Klinkeausgängen zugelegt, um alle vier Kanäle an meinem Mixer nutzen zu können. Passend dazu habe ich natürlich zwei Y-Kabel von Chinch auf 6,3mm Klinke zugelegt.
Mein Plan war es Kanal A und B in Traktor auf Kanal 2 und 3 auf dem Mixer, also mittig zu legen. Das hat mit dem Verbinden der normalen Chinchkabel auch wunderbar geklappt. Im Output Routing habe ich dafür A 1&2 und B 3&4 zugewiesen.
Dann kam das Problem mit C und D, die ich auf dem Mixer auf Kanal 1 und 4 legen wollte. Auf der Soundkarte sind die Klinkenoutputs mit jeweils 1 und 2 gekennzeichnet, insgesamt also 1&2 Chinch, 3&4 Chinch, 1 Klinke und 2 Klinke. Ich fand im Output Routing einfach keine Lösung um diesen Plan in die Tat umzusetzen, da ich dort nur die Zahlen 1-4, die ja schon A und B besetzten, zur Verfügung hatte.
Ich hoffe, man versteht mein laienhaftes Fachjargon und mir kann geholfen werden!
qfoc
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: 25 Feb 2014 - 16:29

Zurück zu Microsoft Windows