WinXP Ethersound Recording

Windows 8, Windows 7, Vista, XP, Software / Hardware

Moderator: Mods

WinXP Ethersound Recording

Beitragvon Train1811 » 13 Mai 2012 - 23:19

Servus

Haben hier einen WinXP Rechner mit einer Ethersoundkarte am start. Die Kiste dient auf Produktionen entweder als MedienServer (Stream), soll aber in Zukunft als Recording Rechner herhalten.

Ich dachte da an eine Software, wie die RME Tools unter Windows. Keine besondere grafische Oberfläche, sondern simpel gehalten. Einfach nur ein Meter für den Pegel und ein Record Button.

Gibt's sowas, was mit ASIO Treibern läuft?

Oder lohnt sich der Sprung auf eine Simple DAW, sodass man die Azubis auch mal ein "echtes" Konzert im Lager mischen lassen kann? Würde in dem Fall die DAW als Playback Engine nutzen und die Aufgenommenen Signale wieder aufs Pult schicken...

Was gibt's da derzeit günstiges, was 64 Spuren schafft?

Danke!
mobiles studio? -> matthias-bader.de
gebrauchte Tontechnik? -> For Sale
Train1811
Haudegen
 
Beiträge: 522
Registriert: 19 Apr 2008 - 9:11

Re: WinXP Ethersound Recording

Beitragvon Stephan S » 14 Mai 2012 - 11:27


"Quotes found on the internet are not always accurate" - Abraham Lincoln
Produktionen, Mix und (Fern-)Unterricht:
http://www.sounddesign-pro.com
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
 
Beiträge: 11063
Registriert: 20 Okt 2005 - 15:43
Wohnort: Berlin


Zurück zu Microsoft Windows